Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Energieeffizienzmaßnahmen im Rahmen des Förderprogramms GREEN invest Thüringer Aufbaubank umgesetzt.

Wärmerückgewinnung bei der Pulverbeschichtung

Umrüstung der Beleuchtung auf LED

Ziele und Ergebnisse:

Zur Steigerung der Energieeffizienz einer Pulverbeschichtungsanlage wurde ein Wärmeaustauscher in den Abgasstrom integriert. Die zurückgewonnene Wärme wird zur Beheizung von Prozessbädern verwendet. Durch diese Maßnahme wird der spezifische Energiebedarf dieses Vorbehandlungsprozesses erheblich reduziert.

Durch die Umrüstung konventioneller Leuchtstoffröhren auf LED-Beleuchtung wurde eine energieeffizientere Beleuchtung der Produktionsstätte ermöglicht.

Das vom Freistaat Thüringen geförderte Vorhaben wurde durch Mittel der Europäischen Union im Rahmen des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE-OP 2014 - 2020) kofinanziert.

Zurück